Sehenswürdigkeiten Jalta - Alupka, Ukraine

Jalta - Alupka, Ukraine
Die Hauptattraktion der Stadt ist Alupka Palace. Zusammen mit dem umgebenden Park, bildet es Alupka Staat Schloss und Park Reserve.

Alupka Schloss und Park-Ensemble wurde in der ersten Hälfte des XIX Jahrhunderts. Es war im Besitz von Graf Michail Woronzow, General-Gouverneur der Noworossijsk Territory. Die größten russischen Gutsbesitzer, die Land in 17 Provinzen im Besitz und 80 Ländern mit Tausenden von Leibeigenen, hat beschlossen, seine Zeitgenossen, Luxus und Reichtum zu beeindrucken. Auf dem Bau des Palastes hatten mehr als 9 Millionen Rubel in Silber ausgegeben.

Der Bau des Schlosses begann 1830 und dauerte 18 Jahre. Bei der Konstruktion beschäftigt mehrere tausend Arbeiter, meist Bauern aus der fürstlichen Güter.

Der Autor des Entwurfs des Palastes war der Engländer Edward Blore das Gericht Architekt des Königs William IV und Königin Victoria. Mit der Teilnahme von Blore erstellt wurden, Buckingham Palace in London und einem Schloss in Schottland Sir Walter Scott.
Alupka Palast im neo-gotischen Stil und zeichnet sich unter den alten Gebäuden der südlichen Küste der Krim Größe und Monumentalität. Sein Körper ist im Geiste der strengen mittelalterlichen Burg errichtet, im Stil der britischen S-Paläste, ähnlich dem östlichen Struktur.

Nord-Fassade von dem zentralen Gebäude und den westlichen Teil des Schlosses - eine originelle Interpretation der Tudor-Stil. Um die Südfassade, mit Blick auf das Meer, fand eine andere architektonische Lösung. Es ist im maurischen Stil und ist eine Kopie der berühmten "Alhambra" arabischen Kalifen in Grenada. Der Fries tiefe Nischen der südlichen Fassade, verwoben in der ursprünglichen Verzierung, sechsmal wiederholt auf Arabisch Eastern Sprichwort "Es ist nicht allmächtig, aber Gott!".

Die südliche Fassade wird gekrönt "Lion Terrace" - eine monumentale Treppe mit drei Paaren der Löwen. Die Zahlen von Löwen aus weißem Marmor im Studio des italienischen Bildhauers Bonnani gemacht. Besonders gute Figur schlafenden Löwen, die die Unterzeichnung des Bonnani trägt. Vor zwei erwachende Löwe, während die oberen Stufen - wach Löwen, der eine Replik von Canova Löwen zieren das Grab von Papst Clemens XII in Rom sind.

Rund um den Satz von Farben. Vor dem Palast sind zwei Ständen in der Mitte jedes Marmor Brunnen. Im rechten Flügel einer schönen "Brunnen der Blumen" von einer Kletterpflanze bussengaltsii gemacht. Green "Spray" lässt das Wasser ersetzt. Hier ist noch eine Marmor-Brunnen - "Shell" amazing grace an die Arbeit. Und ist in der Nähe der "Fountain of Tears", erinnert an die berühmten "Fountain of Bachtschissarai.

Ergebnisse in den Palast über 150 Zimmer. Die Lobby, Vorraum, ein Esszimmer und ein Billardzimmer sind eingerichtet Baum im gotischen Stil. Mooreiche für Panels verwendet, Türen und Deckenbekleidungen.

Interessante Wintergarten - eine charakteristische Identität Paläste der nordeuropäischen Länder, und das blaue Zimmer mit Stuck-Verzierungen. Da die Zeitzeugen in diesem Raum in 1863, spielte das letzte Mal in seinem Leben eine große russische Regisseur Michail Schtschepkin.
Nach der Großen Oktoberrevolution wurde das Schloss verstaatlicht und im Jahre 1921 war es eröffnete Museum.

Während des Zweiten Weltkrieges wurde das Schloss vor der Zerstörung gerettet. Und im Februar 1945 untergebracht sind, die britische Delegation bei der Konferenz von Jalta.
Alupka Palace ist von einem herrlichen Park umgeben, mit einer Fläche von 40 Hektar. Park gegründet vor 140 Jahren unter der Aufsicht eines erfahrenen deutschen Gärtner Karl Kebaha.

Ober-Park - ein schönes Beispiel für die Landschaft Typ Parks. Kaum zu glauben, dass der Park von menschlicher Hand geschaffen wurde. Dichtes Gestrüpp von wilden Haufen Steine wechseln sich ab mit gepflegten Rasenflächen, Pfaden mit geraden Bahnen, Bergbäche mit einem ruhigen Fläche des Sees.

Untere Park, unmittelbar neben der südlichen Fassade des Palastes, - gegenüber der Spitze. Hier ist eine klare Aufteilung der Alleen, gepflegte Rasenflächen und Blumenbeeten, beschnitten.

Alupka Park - eine reiche Sammlung von seltenen Pflanzen. Es wurde mehr als 200 Arten von Bäumen und Sträuchern aus der ganzen Welt: Safor Japanisch, libanesischen Zedern-, Kiefern, Affen-Puzzle ...

Eine der Attraktionen der Alupka Park - "Chaos", Ramm-grau-grünen Felsen hoch mit Diabas vierstöckige Haus. Im oberen großen Park "Chaos", und nicht weit vom Palast - klein. Diese geologischen Formationen von der Natur selbst geschaffen. Man wird nur verwendet, wenn sie den Bau des Parks.

Teiche, Wasserfälle, Bäche befestigt Alupkinskoe Park einen besonderen Reiz. Hier ist ein kleiner Spiegel Teich, das Wasser ist es Vorfall aus dem Bach, die sich aus unter den grünen Felsen "Chaos".

Im Spiegel-ähnliche Oberfläche des Teiches Folie prächtige weiße Schwäne. Das Wasser steht einem Felsen, aus denen ein Brunnen schlagen. Der See ist umgeben von Schatten spendenden Asche und Sumpfzypressen. Nicht weit von Swan Lake, wie sie es nennen, ein Teich, wachsenden seltenen Baum - Affen-Puzzle. Seine Zweige statt Blätter sind mit scharfen Stacheln bedeckt. Kein Vogel sitzt auf einem Baum.

In der Mitte der Büste von zweimal Held der Sowjet-Union, Amet-Chan Sultan. Daring Pilot - ein gebürtiger Alupka. Während des Krieges und kämpfte in der Luft-Garde-Regiment, flog er mehr als 600 Mal Kampfeinsätze zu erfüllen, bis eine Person erschossen und 30 in der Gruppe 19 deutsche Flugzeuge Schlachten. Nach dem Krieg war ein Testpilot. In 1971, wenn bei der Prüfung eines neuen Flugzeugs wurde getötet.

Hotels