Beschreibung Verbier, Schweiz

Verbier, Schweiz Sechs alpine Dörfer und vier auf das Tal, ca. 400 km gut präparierte Loipen, Freiflächen, Ski-Eldorado mit natürlichen Sprüngen, 250 Sonnentage im Jahr, mit der neuesten Mode eigenes Snowboard-Parks und grenzenlosen Schnee Riviera Off-Piste Skifahren - in einem solchen Einstellungen bietet luxuriöse Ausstattung finden Sie ein Grundstück für Ihren Urlaub Region Verbier.

Und es gibt noch viele interessante Details zum erfahrene Skiläufer. Zum Beispiel diese: Gletscher des Mont-Fort (3330 m) hielt ein besonderes Ereignis für die Liebhaber aller Arten von extrem. Alle Bereiche Skating verbunden Sound-System zum Anheben. Darüber hinaus gibt es einen speziellen Weg, den die vier Täler der Region Zermatt und Chamonix verbindet. Das Resort ist relativ jung, aber nach internationalen Experten, an vierter Stelle unter den größten Ski-"Stadion" der Welt. Die lokalen Bergwelt ist nicht nur schön, er ist immer noch, vielleicht ist die "Titular" in den Alpen - zu sehen ist die gesamte Kette aus dem Berner Oberland Jungfrau und das Matterhorn, im Westen - Mont Blanc, im Süden - Grand-Combe. Besonders beeindruckend Panorama öffnet vom Mont-Handicap. Und so, wie sie sagen, die Patrioten dieser Orte, von hier aus mehr als 50 Vier-Alpen sehen können. Nächste Flughäfen: Genf (170 km), Zürich (300 km).

Natürlich sind die meisten erfahrene Skifahrer auf dem Mont-Fort gezogen. Und das zu Recht. Er geht in vielerlei Hinsicht einzigartig Ideallinie "Cake" (Länge 5 km, Höhenunterschied - 1280 Meter). Nicht so erlebt, aber alle hinreichend zuversichtlich, Skifahrer können die Regionen von Le Ruiner und Lac de Vaud empfehlen. Komfortable Titel - "rot" Pisten auf der Kohl-de-Zhentyane und den Mont-Fort-Gletscher entlang Aufzüge 1 und 2. Aber die Anfänger ist besser, ein Ort einfacher. Aber für diejenigen, die bereits einige Erfahrung, hier Weite: Der Weg der durchschnittlichen Komplexität vor allem hier nur bis zu komplexen Hang, Relief vorhersehbar und komfortabel. Die landschaftlich schöne Strecke - diejenigen, die aus dem Dorf Tillon (2000 m) auf Meyns de Lehr und Veysonaza kommen. Sie sind Orte, an Nadelwäldern. Jedes der Dörfer, verfügt das Resort seinem eigenen Skigebiet, wo sie ihre Talente und Anfänger testen können, und diejenigen, die in erster Linie auf ihre technischen Fähigkeiten arbeiten in einer entspannten Umgebung, manchmal unter der Leitung eines erfahrenen Mentors wollen.

Am Jungfrau kann in der crabapples, La Marenaza, Kohl de Mina und anderen Orten, die alle in sechs Zonen Skaten, sondern fahren - Achtung! - Nur mit einem Instruktor. Abseits der Piste in Verbier ist es wert: 15-km lange Abfahrt vom Mont Fort-Gletscher im Tal von Le Schabla, Hügel in Bruson, bequeme Pisten in den Sektoren und Banana Grand Paradise - nur ein kleiner Teil der gesamten Vielfalt.

Snowboarder: 3 Fan Park, Boarder Cross Strecke.

**** Die komfortable Hotels befinden sich in Verbier. Es gibt eine *** in anderen Dörfern. Aber bietet im Haupthaus in der Four-Tal Hütten und Wohnungen. Ihre rustikale Architektur und die einzigartige Atmosphäre des Dorfes Komfort aus irgendeinem Grund nicht verschwinden, trotz der Tatsache, dass im Inneren des Chalets sind mit nicht weniger als Hotels, Baustellen ausgestattet. Gesamtfläche wird in der Hochsaison bis zu 45.000 Menschen.

Vier der Valley - die Gegend ist sehr sportlich. Sind oft gehalten Starts der verschiedenen sportlichen Wettbewerben, aber die Gäste des Resorts zu den beliebtesten "Wettlauf um den Mond", die statt in ein Fan Park in Les Essert. Viele Menschen sind hier angezogen Paragliding. Für diejenigen, die festen Boden unter den Füßen zu haben möchten, bietet Verbier Sport Center viele Möglichkeiten, ihre Muskeln zu dehnen und zu entspannen. Liebhaber von Wanderungen finden Sie viele interessante Objekte. Diese alte Kirchen, Kapellen, Mühlen, Schmieden, Hütten. In Nendaze gibt es Mineralquellen. Aber die Rot-und Weißweine der lokalen Ursprungs sind nicht weniger nützlich. Besonders in Kombination mit dem Fondue, die alle der vielen Restaurants des Ortes dient.

Dieser Berg Resort befindet sich im Herzen eines der größten der Welt Vier Täler Skigebiet, die zusammen bringt Strecke Verbier (Verbier, 1500 m), unweit der Veyzona (Veysonnaz, 1400 m), Chion (Thyon, 2000 m) und NAND (Nendaz, 1365 m) dass insgesamt rund 400 km Pisten und 100 Lifte (die eine einzige "Skipass" ist). Verbier - der engagiertesten Schweizer Skigebiet, bietet alle Möglichkeiten zur Verbesserung der Skating-Technik. Er ist sehr lieb von Jugendlichen, die ein ausgezeichnetes Skifahren noch immer lockt das Nachtleben des Ortes. Verbier ist ganzjährig geöffnet, im Sommer zur Verfügung seiner Gäste - ca. 30 km von bestehenden Strecken.

Anfänger am besten ist, in La Zuman Übernachtung (La Tzoumaz, 1500 m) oder Chion (Thyon, 2000 m), wo einige Stationen gesetzt einfachen Linien.

Skifahrer Durchschnitt der Hand, noch nicht erreicht hat den Gipfeln der Fähigkeit, die besten Skigebiete der Lac-de-In (Lac des Vaux, 2546 m) und Les Ruinete (Les Ruinattas, 2200 m). Gut-und Bezirksebene Savoler (Savoleyres, 2354 m), ist es die am wenigsten belastet. Pisten in Bryuzon (Bruson, 1080 m) geeignet für diejenigen, die nicht zu viel riskieren mögen.

Experten empfehlen, den Bereich Reiten des Mont-Fort (Mont Fort, 3330 m) mit einer "schwarzen" Route Torten (Tortin) sowie Bezirk Les Attel (Les Attelas). Interessante Abstieg mit der Seilbahn Zhentian (Gentianes). Geräte, die in Verbindung zu treten Bereichen Reiten, sehr komplex, so dass unerfahrene Skifahrer besser, sie zu vermeiden. Es gibt viele Bereiche zum Skifahren abseits der Piste und für "extrem". In Veyzone, die die WM-Stadien, für erfahrene Skifahrer gibt es ein sehr interessantes "rot" Spur. Im allgemeinen, Verbier - der perfekte Ort für "advanced riding" bietet darüber hinaus gute Möglichkeiten für Anfänger und Snowboarder. Territory Skaten ist fast grenzenlos.

Zeitraum Skating:
Mitte November - Ende April

Anzahl der Loipen:
35 blaue, 55 rote, 10 schwarze

Gesamtlänge der Strecken:
410 km

Höhenunterschied:
1500 - 3300 m

Anzahl der Lifte:
98 (12 Kabinen, 10 Gondeln, 27 Sessellifte, 49 Schlepplifte)

Hotels

Alle Hotels