Andorra Politisches System

Andorra
Offiziell ist das Fürstentum Andorra, jedoch nach der Verabschiedung der Verfassung in 1993, das Land ist eigentlich eine autonome demokratische Republik. Co-Herrscher des Landes sind der Präsident und der Bischof von der spanischen Stadt Seo de Urgell, eingereicht Gouverneure (Burke). Interne Selbstverwaltung behält breiten autonomen Rechte, durch ein gewähltes Gremium ausgeübt - der Allgemeine Rat (in der Vergangenheit - der Earth Council) in die Anzahl der 28 Mitglieder für 2 aus jeder Gemeinde gewählt, plus 14 auf der Hauptliste, wo Stimmrechte gewährt werden nur die Andorraner. Rat ernennt die Regierung (Executive Board), bestehend aus 8 die Leiter der zentralen Ministerien und Abteilungen, von dem Vorsitzenden geleitet.

Resorts


Hotels