Beschreibung Mailand, Italien

Mailand, Italien Mailand - die bevölkerungsreichste und prosperierenden Stadt Italiens, die Hauptstadt des Geschäftslebens, Finanzen, Mode und Medien. Dies ist auch der größte Verkehrsknotenpunkt des Landes, hier ist der größte internationale Flughafen, einen großen Teil der Eisenbahnverbindungen und den besten italienischen U-Bahn.

Mailand - eine Stadt in Norditalien, das administrative Zentrum der Region Lombardei und der Provinz von Mailand - ist nicht nur ein stolzes Zentrum der finanziellen und wirtschaftlichen Leben in Italien, das Zentrum für Mode, Design und Avantgarde, sondern auch und einer der interessantesten Städte in Bezug auf Kunst und Kultur. Mailand - die zweitgrößte Stadt Italiens, ersetzt die keltische Siedlung, die von den Römern erobert wurde. Mailand bereits in der Antike war der Verwaltungs-, Wirtschafts-und Handelszentrum.

Hotels

Alle Hotels